Von Hochkultur über Spielkultur zu Braukultur: Beim Vortragsprogramm der HAPTICA® live ’20 schildern Referenten aus der Marketingpraxis, wie sie mit Hilfe von haptischer Werbung ihre Unternehmen, Institutionen und Anliegen zeitgemäß und emotional in die jeweilige Zielgruppe transportieren. Die Kölner Bier-Marke Gaffel etwa schafft das mit gebrandeten Fahrrädern, Augmented Reality-Prints auf Kölschgläsern oder personalisierten Grillschürzen. Lässige „Ludwig lives“-T-Shirts sorgen dafür, dass ein deutscher Komponist wie Ludwig van Beethoven auch im Jahr 2020 – 250 Jahre nach seiner Geburt – die Menschen auf zeitgemäße Weise berührt. Playmobilfiguren in Rotkreuz-Outfits bringen als identitätsstiftende Botschafter Kindern die Arbeit der Hilfsorganisation näher, und die Referees der Deutschen Eishockey Liga machen sich mit einem Panda auf dem Trikot nicht nur für die Artenschutz-Arbeit des World Wildlife Fund stark, sondern tun dabei gleichzeitig etwas für die Fanbindung. Nicht zuletzt kann ein Verkehrsverbund wie die Berliner Verkehrsbetriebe, der traditionell eher wenig Sex-Appeal versprüht, mit einem coolen Sneaker als Teil einer selbstironischen Image-Kampagne plötzlich bei der jungen Zielgruppe landen.

15103 0 gaffel best practice 1 - Vortragsprogramm: Beethoven, Bier und BVG
Beethoven - Vortragsprogramm: Beethoven, Bier und BVG
Das Programm:

10.30 Uhr // Das Runde muss ins Eckige: Wie aus der Mozartkugel ein Beethoven-Würfel wurde
Malte Boecker, Direktor des Bonner Beethoven-Hauses und Vorsitzender des Aufsichtsrates der BTHVN2020 – Beethoven Jubiläums gGmbH

11.30 Uhr // #weilwirdichlieben: Mit Sneakers und Berliner Schnauze sichert sich die BVG das Fahrticket zur Love Brand
Frank Büch, Head of Marketing der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)

12.30 Uhr // Hilfe für Helfer: Warum die Marketingabteilung des Roten Kreuzes gerne mal mit Playmobil spielt
Marc Groß, Landesgeschäftsführer des DRK Landesverbands Baden-Württemberg, und Nilgün Özel, Vizepräsidentin des DRK-Landesverbands Westfalen-Lippe

13.30 Uhr // Besonders Kölsch: Die Brauerei Gaffel begeistert ihre Fans mit Hopfen und Haptischem 
Sebastian Lenninghausen, Senior Produktmanager der Privatbrauerei Gaffel

14.30 Uhr // Panda auf dem Eis: Mit Trikots und Taschen macht sich die Deutsche Eishockey Liga für Artenschutz stark
Katja Brüderer, Leiterin Sponsoring und Events der Deutschen Eishockey Liga (DEL), und Fabian Gassner, Manager Corporate Relations beim World Wildlife Fund (WWF)

Alle Vorträge finden auf der Bühne in der Halle statt.

Fotos: Privatbrauerei Gaffel; Bundesstadt Bonn

printfriendly pdf button nobg md - Vortragsprogramm: Beethoven, Bier und BVG