Haptische Werbung, so kreativ wie kommunikationsstark: Der Promotional Gift Award zeichnet die spannendsten Neuerungen, kreativsten Einfälle und originellsten Ideen im Bereich der haptischen Werbung aus. Unter den 45 diesjährigen Gewinnern finden sich von kunststoffsparenden Kugelschreibern über Schirme mit Soundmodul und smarte Tassen bis hin zum kompletten Merchandisingkonzept und zeitsparenden Veredelungstechniken wieder zahlreiche kreativ konzipierte und kommunikationsstarke Produkte.

JoHempel 201903 Messe Haptica Bonn DSC 3297 Kopie - Promotional Gift Award: Immense Innovationskraft
JoHempel 201903 Messe Haptica Handshake Bonn  DSC8951 Kopie - Promotional Gift Award: Immense Innovationskraft
Dabei zeigt sich: Die Innovationskraft der Branche ist immens. Die ausschlaggebenden Details herauszuarbeiten, den Mehrwert und den Nutzen eines Produkts zu erkennen – dieser Aufgabe hat sich die Jury gestellt und ihre Sieger gekürt.

Zu den sechs Jurymitgliedern gehörten neben Michael Scherer (WA Media) und Michael Witzorrek (merchandise.blog) wieder die erfahrenen Juroren Martin Zettl (marke[ding], Österreich) und Michael Mätzener (diewerbeartikel gmbh, Schweiz) sowie als erstmalige Mitglieder der Jury Elke Deckert, Leiterin Marketing beim Spirituosen-Großhändler Schlumberger, und Jens Bräunig, der beim VfB Stuttgart u.a. den Bereich Merchandising verantwortet.

Welche Innovationen sich die Branche hat einfallen lassen, können Besucher der HAPTICA® live ‘20 begutachten: In einer Sonderausstellung im Foyer werden alle Gewinnerprodukte in einer eigenen Ausstellung zu sehen sein, und bei der Preisverleihung ab 16 Uhr mit anschließendem Sektempfang werden sie noch einmal vorgestellt.

Fotos: Jo Hempel; Bernadett Yehdou

printfriendly pdf button nobg md - Promotional Gift Award: Immense Innovationskraft