Die HAPTICA® live am 18. März 2020 im World Conference Center Bonn versteht sich als „Erlebniswelt Haptische Werbung“: An den Ständen der mehr als 190 Aussteller und v.a. auch in der Best Practice-Show, in der rund 20 internationale Umsetzungsbeispiele für die Arbeit mit haptischer Werbung interaktiv in Szene gesetzt werden, wird fühlbar, was anderswo nur gezeigt oder erklärt wird.

hl bp1 - HAPTICA® live ’20: Die Zielgruppe berühren  hl bp2 - HAPTICA® live ’20: Die Zielgruppe berühren

Haptisches Marketing greift nach der Hand der Zielgruppe und lässt sie die Botschaft erleben. Das kann über eine ganz simple Mechanik passieren, wie z.B. über einen Kaffeebecher, dessen Tattoo-Design verschwindet, sobald heißer Kaffee in den Becher kommt – und der damit für eine Tattooentfernungs-Praxis wirbt. Aber auch komplexere Botschaften werden durch haptische Werbung buchstäblich greifbar. The Female Company z.B. verkauft n ein Buch verpackte Tampons, um kritisch auf eine Steuerungerechtigkeit hinzuweisen: Der für viele Frauen unverzichtbare Hygieneartikel wird nicht – wie Grundnahrungsmittel, Bücher und andere Dinge des täglichen Bedarfs – mit dem ermäßigten Mehrwertsteuersatz von 7% besteuert, sondern mit 19%. Diese und andere Case Studies – z.B. magentafarbene Unterwäsche der Deutschen Telekom gegen Funkstille im Bett oder ein Lippenstift mit Ingwernote von Jägermeister zur Verkaufsförderung eines neuen Kräuterlikörs – werden in der Best Practice-Show so inszeniert, dass die Besucher die Wirkweise der einzelnen Kampagnen selbst nachempfinden können. 

Weitere Inspirationen finden die Besucher im Vortragsprogramm, in dem Experten aus dem Unternehmensmarketing der Berliner Verkehrsbetriebe, der Beethoven Jubiläums GmbH, der Deutschen Eishockey Liga, des Deutschen Roten Kreuzes, der Privatbrauerei Gaffel sowie des World Wildlife Fund Einblick in die konzeptionelle Arbeit mit haptischer Werbung geben. Und in der Ausstellung der Gewinnerprodukte des Promotional Gift Award 2020 gibt es preisgekrönte Streuartikel, Premiumprodukte, Sonderanfertigungen, Merchandisingartikel und Veredelungsmethoden zu entdecken. Zudem werden die Gewinner des Promotional Gift Award 2020 im Anschluss an das Vortragsprogramm auf der Bühne geehrt.

Die HAPTICA® live ’20 wird vom Kölner Fachverlag WA Media veranstaltet und findet am 18. März 2020 von 9.00 bis 17.30 Uhr im World Conference Center Bonn statt. Der Besuch ist kostenfrei, eine Anmeldung vorab jedoch über die Website erforderlich.

www.haptica-live.de

Fotos: Jägermeister; The Female Company

printfriendly pdf button nobg md - HAPTICA® live ’20: Die Zielgruppe berühren