Colour Connection: Die etwas andere Online-Druckerei

Auf der Suche nach einer passenden Druckerei stößt man im Netz immer wieder auf Angebote, die zwar günstig sind, aber bestenfalls eine Kompromisslösung darstellen, da Abstriche bei der Druckqualität, der Auswahl an Papieren und Veredelungen oder der weiteren Verarbeitung an der Tagesordnung sind. Kein Wunder: Der Kampf der Online-Druckereien ist hart und wird über den Preis geführt. Diesen immer weiter zu drücken, erfordert Einsparungen bei Qualität, Ausstattung und Vielfalt. Die Frankfurter Druckspezialisten von Colour Connection gehen jedoch einen anderen Weg und setzen auf jahrelange Erfahrung, hochwertige Materialien und perfekte Ausführung. „Wir setzen alle Ideen um, freuen uns über neue Herausforderungen und produzieren Druckprodukte bereits ab Auflage eins“, führt Geschäftsführer Ralph Hadem aus. „Von unserem Konzept konnten wir schon zahlreiche Agenturen und kreative Köpfe überzeugen, die seither unsere treuen Kunden sind und uns immer wieder mit ihren Ideen überraschen.“

Wie Karten und Broschüren zu Hinguckern werden

Klappkarte mit tiefenwirkung - Sponsored Content

Klappkarte mit Tiefenwirkung: Die Umsetzung in Dunkelblau und Weiß setzt Kontraste.

Als Klappkarten, die auffallen, erweisen sich z.B. Modelle mit Formstanzung. Die Ausführung in dunklem Blau setzt mit weißem Vordergrund Kontraste und harmoniert ideal mit in Gold umsetzbaren Firmenlogos. Zudem weckt das angedeutete Motiv die Neugier des Empfängers, der unbedingt wissen will, was sich im Innenteil verbirgt. Hadem: „Der besondere Trick dieser Karte mit Wickelfalz liegt darin, dass die räumliche Wirkung durch die Kombination von Panoramaaufnahme und Formstanzung zusätzlich herausgehoben wird. Das blütenweiße Papier lässt die Goldeffekte elegant in den Vordergrund treten und verleiht dieser Einladung einen besonderen Glanz.“

Dass sich auch Themen wie Raumtrocknung, Be- und Entfeuchtung sowie Luftreinigung auf Papier bewerben lassen, beweist Colour Connection mit einer Umsetzung für das niederösterreichische Unternehmen WD Austria. Der Komplettanbieter für Be- und Entfeuchtungstechnik verzichtet in seiner Broschüre bewusst auf die sonst üblichen Beschreibungen von Leistungen, Geräten sowie Einsatzorten und wählt einen gänzlich anderen Weg: Großflächige Bilder, ein außergewöhnliches Format und Effekte mit Relieflack lassen einen einzigartigen Einblick in das Unternehmen zu. Neben den ausdrucksstarken Aufnahmen springt dem Betrachter zudem das tropfenförmige Unternehmenslogo ins Auge, das dank Relieflack einen interessanten 3D-Effekt erhält, der nicht nur optisch, sondern auch haptisch erfahrbar ist und das Infomaterial zu einer Broschüre mit Wiedererkennungswert macht.

Hohe Individualität bei kleiner Auflage

Zu den Kunden des Druckspezialisten zählt auch Johannes Lieven. Der Werbeprofi aus Wendlingen gab 100 Visitenkarten in Auftrag, gefertigt aus durchgefärbtem schwarzem Karton, deckend weiß bedruckt und inkl. UV-Lack-Effekt. Das Besondere: Dem Kunden schwebte zudem ein individuelles Design für jede einzelne Karte vor. „Wir konnten die Idee problemlos für etwa 200 Euro umsetzen“, berichtet Hadem. „Der mattschwarze 380 g schwere Karton der 100 Unikate kontrastierte die weißen Relieffarben perfekt und nimmt auch die schwarze Lackfarbe der Muster problemlos auf. Im digitalen Siebdruck entstanden so 100 kleine Meisterwerke, die garantiert Eindruck beim Empfänger der Visitenkarte machen.“

Broschüre mit 3d effekt - Sponsored Content

Broschüre mit Wiedererkennungswert: Relieflack sorgt für einen interessanten 3D-Effekt.

100 Visitenkarten - Sponsored Content

Jede Karte ein Unikat – individuelle Lösungen sind bereits ab geringen Stückzahlen umsetzbar.

Mit Umsetzungsbeispielen wie diesen stellt Colour Connection eindrucksvoll unter Beweis, dass sich das Unternehmen als Partner für alle kreativen Köpfe versteht und seinen Kunden dabei helfen möchte, einzigartige Ideen umzusetzen und hochwertige Druckprodukte zu kreieren.

www.printweb.de

Bildquelle: Colour Connection GmbH

Print Friendly, PDF & Email