crima fuldaregenschlappen 300x200 - Trocken rocken in WackenNicht erst seit der 2016 größtenteils ins Wasser gefallenen Festivalsaison ist klar: Sobald das Wetter umschlägt, verwandeln sich Äcker und Wiesen auf Musik-, Sport- und Outdoorevents in Sumpfgebiete, und nasse Socken sind vorprogrammiert. Trockenen Fußes durch das Schlam(m)assel beim Wacken Open Air 2016 kamen die Besucher mit den von Crimex entwickelten Überziehschuhen, die sich bei Regen über das eigene Schuhwerk stülpen lassen. Die für den zur Goodyear Dunlop Gruppe gehörenden Reifenhersteller Fulda-Reifen designten Regen-Schlappen aus 190T-Polyester mit wasserabweisender Beschichtung wurden von Promotionteams als Walking Acts auf diesem und anderen Festivals kostenlos verteilt und waren – ebenso wie die Verpackung – komplett im Kundendesign gestaltet.

crima fuldaregenschlappen 580x351 - Trocken rocken in Wacken

Da Reifen im Volksmund auch als „Schlappen“ bezeichnet werden, gelang mit der Kampagne ein idealer Brückenschlag: Der Zielgruppe wurde nicht nur ein unmittelbarer Nutzen geboten, sondern gleichzeitig die Leistungsstärke der beworbenen Reifen bei Nässe demonstriert. Die gelungene Kombination aus hohem Gebrauchswert und Sensibilisierung des Nutzers für die Anforderungen, denen Reifen täglich ausgesetzt sind, honorierte auch die Jury des Promotional Gift Award 2017 mit einer Auszeichnung in der Kategorie Best Practice. Alle 49 Gewinnerprodukte und -kampagnen werden in der kommenden Ausgabe von Promotion Products, Nr. 59 (22. Februar 2017) vorgestellt. Außerdem sind die Gewinner in einer Ausstellung auf der HAPTICA® live ‘17 am 22. März 2017 im World Conference Center Bonn zu sehen, wo zudem um 16.30 Uhr die Preisverleihung stattfindet.

www.crimex.com
www.fulda.com

Print Friendly, PDF & Email