Schließen [x]

http://www.digipromo.de/
http://www.senator.com/de_de/

Ein Geier fürs Hochgefühl

86_dieukw360 m lang, 112 m hoch und ein Ausblick wie im Himalaya – Deutschlands längste Hängeseilbrücke ist die Geierlay in Mörsdorf. Seit der Eröffnung am 3. Oktober 2015 pilgern die Besucher in Scharen in den Hunsrück. Bis zum Sommer d.J. hatte bereits mehr als eine Viertelmillion Menschen die Geierlay überquert, um bei einem Marsch über die schwindelerregenden Höhen das Gefühl von Nervenkitzel und Freiheit zu erleben.

Ob schwindelfrei oder nicht – wer die Mutprobe erfolgreich bewältigt hat, zeigt das stolz. Selfies vor dem Abgrund sind Dauerbrenner in den sozialen Netzwerken und werden oft mit passenden Fanartikeln in Szene gesetzt. Denn die Geierlay-Bezwinger können auf ein umfangreiches und ausgeklügeltes Merchandisingprogramm zurückgreifen, das von den Kommunikations- und Logistikprofis von DIE UKW, einem Komplettanbieter für komplexe E-Business-Lösungen rund um Marken- und Verkaufsförderung, entwickelt worden ist. „Ich bin drüber!“ prangt es z.B. auf T-Shirts und Armbändern, die den Abenteurer als solchen auszeichnen. „Wer die schwankenden Höhen der Geierlaybrücke überwunden hat, ist von einem regelrechten Hochgefühl beflügelt. Das sind starke Emotionen, an die wir mit unserem Merchandisekonzept anknüpfen“, beschreibt Michael Diekmann, Geschäftsführer der UKW, den Erfolgsfaktor der Geierlay-Kommunikationsstrategie. Im Mai 2016 wurde der Fullservice-Dienstleister aus Urmitz mit der Entwicklung der Geierlay-Kollektion samt Shop- und Logistiksystem beauftragt, seit dem Beginn der Sommersaison sind die Fanartikel im Besucherzentrum vor Ort zu erwerben, seit September auch online unter www.geierlay-shop.de.86_haengebruecke_200x300

Zentrale Sympathiefigur ist das Maskottchen „Gerry“ –ein smarter Geier, der nicht zuletzt die Kinderherzen im Sturm erobern soll. Das Geierlay-Logo in Form von weit ausgebreiteten Schwingen bringt den Markenkern der Geierlay auf den Punkt und findet sich auf den mehr als 22 Sortimentsartikeln – von Trinkflasche über Turnbeutel, Brotbox, Plüschfigur und Cap bis zum Stockschild. „Wir haben die Kollektion rund um Gerry und die Geierlay auf die natur- und sportbegeisterte Zielgruppe mit hohem Familien- und Kinderanteil abgestimmt“, so Diekmann. „Die Geierlay-Fanartikel kommen super an“, freut sich Mörsdorfs Bürgermeister Marcus Kirchhoff, der den Fullservice der Agentur von der Entwicklung der Produkte und Shops über die Auftragsabwicklung, Lagerung, den Versand und das Retouren-Management bis zum Customer Care in Anspruch nimmt. „Wer unschlagbar kreativ werben will, dem verleihen wir Flügel“, konstatiert Diekmann. Bezogen auf das Merchandisingprogramm von Geierlay ist das sogar wörtlich zu nehmen.

www.dieukw.com
www.geierlay-shop.de

2016-10-21T14:23:08+00:00 22. September 2016|