Schließen [x]

http://www.digipromo.de/
http://www.senator.com/de_de/

Ein Stück Sicherheit

20131211_Brandmeister_VKB_29

Gemeinsamer Einsatz für ein kleines Stück Sicherheit: Vertreter der Landesversicherungskammer Bayern (v.l.) Andreas Polydoropoulos (GSV Finanzmanagement), Manfred Gaul (Geschäftsführer Landesbrand Vertriebs- und Kundenmanagement GmbH) und Alexandra Vogg (GSV Vorstandsassistenz) mit Hilmar v. Tippelskirch (Geschäftsführer Brandmeister Vertriebs GmbH).

Brandmeister_20131211_Brandmeister_VKB_6

Egal ob beim Grillfest, unterm Weihnachtsbaum oder beim festlich gedeckten Tisch – der kompakte Feuerlöschhelfer ist im Notfall schnell zur Hand und löscht zuverlässig Entstehungsbrände der Brandklassen A, B und F.

Im Jahr 2013 kam dem Team der Kleiner Brandmeister GmbH die zündende Idee, eine Kooperation mit der Versicherungskammer Bayern (VKB) einzugehen. Das Münchener Unternehmen vertreibt unter der Marke Kleiner Brandmeister® u.a. den Feuerlöschhelfer – ein Löschspray für den Einsatz bei Entstehungsbränden – sowie Rauchmelder und Löschdecken. Gemeinsam mit der VKB sollten Versicherungskunden für das Thema Brandschutz sensibilisiert und auf die Gefahr von Entstehungsbränden im Haushalt hingewiesen werden. Kunden der VKB können in 38 Geschäftsstellen sowie im Online-Shop der Versicherung Produkte von Kleiner Brandmeister® zum Aktionspreis erwerben. „Mit dem Kleinen Brandmeister® will die Versicherungskammer Bayern ihren Kunden – neben den Versicherungsprodukten – ein weiteres Stück Sicherheit an die Hand geben, damit es gar nicht zum Schaden kommt“, erläutert Alexandra Vogg vom Geschäftsstellenvertrieb (GSV) der Versicherungskammer Bayern.

Die Brandmeister treten jedoch nicht nur als Lieferant für Brandschutzprodukte auf, sondern bringen sich laut Geschäftsführer Michael Mücher auch kreativ und beratend ein, um das Thema Prävention attraktiv zu machen. So wurden in Kooperation mit der VKB ein Shop-in-Shop-System entwickelt und kreative Marketingaktionen umgesetzt wie z.B. ein Ostermailing mit Rubbellosen oder Gewinnspiele zur Grill- und Weihnachtszeit – den Hochsaisons in Sachen Brandschutz. Darüber hinaus nutzt die Versicherung Video-Clips zum Einsatz der Brandhelfer im Social Media-Bereich. „Durch diese interdisziplinäre Präsenz werden kontinuierlich neue Touchpoints mit der Marke und den Produkten gesetzt, die wiederum zu Anfragen führen“, so Mücher. Damit die angebotenen Löschhelfer mit der VKB in Verbindung gebracht werden, wird das Logo per Druck aufmerksamkeitsstark auf den ansprechend gestalteten Produkten umgesetzt. Auch Sonderverpackungslösungen für spezielle Anlässe wie den Einsatz des Feuerlöschhelfers als Präsent auf Jubiläumsfeiern sind möglich. Wie erfolgreich die Partnerschaft ist, lässt sich nicht nur anhand positiver Anwenderreaktionen nach dem Einsatz des Löschsprays festmachen, sondern auch in konkrete Zahlen umsetzen: „Mehr als 200.000 Kundenansprachen hat der Kleine Brandmeister® bisher bewirkt und zu rund 20.000 Beratungsterminen geführt, die dann wiederum den Verkauf von Versicherungsleistungen begünstigen konnten“, konstatiert Mücher.

www.kleinerbrandmeister.de
www.vkb.de

2016-10-21T14:23:09+00:00 16. Juni 2016|