Schließen [x]

http://www.digipromo.de/
http://www.senator.com/de_de/
www.belgosweet.be

Schwan-STABILO: Jubiläums- und Einweihungsfeier

STABILO_cube_outside_RGB_150dpi

Der schwarze würfelförmige Neubau verfügt über eine sogenannte Pixel-Fassade, die durch eine Vielzahl von kleinen, versetzt angebrachten Fenstern entsteht. Ein Design, das keine Geschossaufteilung von außen erkennen lässt.

Am 11. Juli 2015 feierte Schwan-STABILO, Heroldsberg, sein 160-jähriges Firmenjubiläum und die Einweihung des neuen Markengebäudes „STABILO Cube“. Über 4.000 Gäste folgten der Einladung des 1865 gegründeten Familienunternehmens, um unter dem Motto „Colors in motion“ ein buntes Firmenfest zu feiern. Zu den Besuchern gehörten Gesellschafter und Mitarbeiter mit ihren Familien sowie Vertreter aus Wirtschaft und Politik, unter ihnen auch der bayrische Innenminister Joachim Herrmann.

1865 kaufte der 25-jährige Handlungsgehilfe Gustav Adam Schwanhäußer aus Schweinfurt die 1855 gegründete, bankrotte Nürnberger Bleistiftfirma Großberger & Kurz für 32.000 Gulden, die er sich von seinem Vater geliehen hatte. Aus der Bleistiftfirma wurde eine weltweit erfolgreiche Firmengruppe mit den drei eigenständigen Geschäftsfeldern Kosmetik, Schreibgeräte und Outdoor, die sich in mittlerweile fünfter Generation im Familienbesitz befindet. Das Unternehmen, das zu den „100 Besten des Deutschen Mittelstands“ gehört, erzielte im Geschäftsjahr 2013/14 nach eigenem Bekunden einen Umsatz von 559,2 Mio. Euro und beschäftigt weltweit über 4.400 Mitarbeiter, knapp die Hälfte davon an den deutschen Standorten. Im Jubiläumsjahr begrüßt die Gruppe Schwan-STABILO in der Outdoor-Division die Maier Sports Gruppe mit den Marken Maier Sports und Gonso mit 160 Mitarbeitern. Zum Outdoor-Bereich gehören bislang Rucksack-Spezialist Deuter und die Bergsport-Marke Ortovox.

STABILO_cube_inside_1_RGB_150dpi

Die bunten Innenräume passen zur farbenfrohen Stifte-Produktwelt und folgen sogar Feng-Shui-Regeln.

Der für die Schreibgeräte-Sparte STABILO jetzt fertiggestellte Neubau „Cube“ am Unternehmenssitz in Heroldsberg präsentiert sich in markantem Würfel-Design und vereint moderne Arbeitswelten, Rechenzentrum und Marken-Shop unter einem Dach. Mit einer Kombination aus Geothermie-Anlage, CO2-Wärmepumpe und freier Kühlung ist der 15 Mio. Euro teure Neubau darauf ausgelegt, die Nutzungszeiten regenerativer und natürlicher Energiequellen zu verlängern. Auch wird die Abwärme des Rechenzentrums ebenfalls wieder dem Energiekreislauf zugeführt.

www.stabilo-promotion.com

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T14:23:20+00:00 16. Juli 2015|