SCaran d'Ache_Anniversary_300x214einen 100. Geburtstag feiert in diesem Jahr der Schweizer Schreibgerätehersteller Caran d’Ache, CH-Genf. Das 1915 unter dem Namen Fabrique genevoise de crayons gegründete Unternehmen wurde 1924 von Arnold Schweitzer übernommen und als Huldigung an den französischen Karikaturisten Emmanuel Poiré in dessen Pseudonym Caran d’Ache umbenannt. Bis heute gilt der Genfer Hersteller als Spezialist für Graphit- und Farbstifte, Materialien für die Schönen Künste und Luxus-Schreibgeräte. Mehr als 90 Handwerksberufe sind in den Werkstätten tätig, um Produkten, die in der ganzen Welt bekannt sind, Leben einzuhauchen.

www.carandache.com