68_jacksgiftcompany_300x405Die bunte Fauna figürlicher Werbebotschafter ist um eine Spezies reicher: Busenschnecke Dori, ein Handschmeichler der besonderen Art, wurde 2014 von jack´s gift company in Zusammenarbeit mit dem Designer Dr. Günter Haese als Maskottchen für die Wohnungsgenossenschaft Gartenheim eG. in Hannover neu entwickelt. Dori soll die Aspekte symbolisieren, für die die Wohnungsgenossenschaft steht: Liebevoll und aufwendig gestaltete Vorgärten, sympathische, tolerante Mieter und eine innovative Unternehmensführung, die immer wieder versucht, das Erscheinungsbild des Unternehmens weiterzuentwickeln und neue Wege im Wohnungsbau zu beschreiten. In der Gestaltung der Schnecke finden sich die Werte Geborgenheit und Sicherheit, Gemütlichkeit, Entschleunigung und Gelassenheit wieder: Sie steht für ein Leben direkt am Busen der Natur.

Das unkonventionelle Maskottchen (Auflage: 35.000 Stück) wird kostenfrei in der Geschäftsstelle der Wohnungsgenossenschaft ausgegeben. Und auch beim Promotional Gift Award 2015 hat sich Dori an der Konkurrenz vorbeigeschlichen: Die Busenschnecke, die komplett in Solingen hergestellt wurde, erhielt eine Auszeichnung in der Kategorie Best Practice.

Alle 52 Gewinnerprodukte werden in der aktuellen Ausgabe von Promotion Products, Nr. 47 (24. Februar 2015) vorgestellt. Außerdem sind die Gewinner in einer Ausstellung auf der HAPTICA® live ’15 am 25. März im Palladium in Köln zu sehen, wo zudem um 16.30 Uhr die Preisverleihung stattfindet.

www.jacks-gift-company.de