Schließen [x]

http://www.digipromo.de/
http://www.senator.com/de_de/
www.belgosweet.be

Emotionale Soundkurven

BMW_Soundtree_1

Wie in jedem Jahr wollte BMW (Schweiz) auch 2013 seine Kunden und Partner mit einem Weihnachtsgruß überraschen. Das Mailing sollte die Modelle des kommenden Jahres anteasern und gleichzeitig demonstrieren, dass die technologische Innovationskraft des Automobilbauers auch vor der Weihnachtspost nicht haltmacht. Zudem sollte es idealerweise Share-Potenzial besitzen. Eine Aufgabe, mit der Serviceplan Suisse gemeinsam mit Campaign München betraut wurde. „Es ging um Innovation, Emotionalität und Involvement“, sagt Christian Sommer, Creative Director Serviceplan Suisse. „Zudem galt es, eine heterogene Zielgruppe anzusprechen und auf einem gemeinsamen Nenner der verschiedenen BMW-Modelle aufzubauen“, erklärt der Kreativchef weiter. So entstand eine interdisziplinäre und interaktive Kampagne mit Mailing, Microsite und 3DSoundtrees für Kunden und Showroom. Im Fokus der Aktion standen die Soundkurven der BMW-Motoren, die im Tonstudio aufgezeichnet wurden, und aus denen dann – um 90 Grad gekippt – charaktervolle Tannenbäume entstanden. Jedes Modell mit seinem individuellen akustischen Fingerabdruck.

BMW_Soundtree_250x177Insgesamt verschickte der Automobilhersteller 6.400 Weihnachtsmailings – inklusive drei unbeschriebener Karten zum Weiterverschicken – an seine Kunden. Zusätzlich konnten BMW-Fans auf www.soundtree.ch mit einem virtuellen Gaspedal aus dem Motorensound der neuen Modelle ihre eigenen Weihnachtsbäume konfigurieren und diese über die Social Media-Kanäle teilen.
So entstanden rund 12.000 Eigenkreationen, von denen ein Zehntel dank Rapid Prototyping drei dimensionale Realität wurde. Einige der Tannenbäume schmückten markenadäquat und zur Jahreszeit passend die BWM Showrooms, der Großteil wurde an ausgesuchte Premiumkunden verschickt. Ein 3D-Exemplar erhielten außerdem alle Kunden, die die im Mailing vorgestellte Modellneuheiten BMW i3 und X5 zwischen Weihnachten und Neujahr Probe fuhren.

So wurde aus einer technischen Komponente eine emotionale Ansprache, die bei Tausenden von Empfängern Anklang fand. „BMW steht für Freude am Fahren, und dazu gehört auch der satte Motorensound. Eine Soundprobe noch nicht lancierter Modelle ist für die Zielgruppe eine echte Überraschung – vor allem in der so gut zum weihnachtlichen Anlass passenden und damit absolut relevanten Form“, resümiert Sommer. „Die 3D-Bäume können auch zukünftig eingesetzt werden und verleihen damit dem Engagement von BMW in Sachen Effizienz und Nachhaltigkeit Nachdruck.“

www.bmw.ch

www.serviceplan.com

www.soundtree.ch

Print Friendly, PDF & Email
2016-11-09T10:50:12+00:00 02. Dezember 2014|