Schließen [x]

http://www.digipromo.de/
http://www.senator.com/de_de/

HAPTICA® live ’15: Inspiration aus erster Hand

Eine Jeanshose wird zur Dinner-Einladung für Geschäftspartner. Ein Kalender zum Brandhelfer in südafrikanischen Townships. Diese und andere Beispiele für den Einsatz haptischer Botschafter im Marketing werden in der Best Practice-Sonderschau auf der HAPTICA® live ’15 am 25. März 2015 im Palladium in Köln zu sehen sein. Die Best Practice-Sonderschau ist eines der Kernelemente der vom Kölner Verlagshaus WA Media GmbH veranstalteten „Erlebniswelt Haptische Werbung“: Hier sollen Besucher anhand konkreter Kampagnen und Marketing-Aktionen erleben können, wie haptische Werbung wirkt. Aber nicht nur die Best Practice-Sonderschau bietet Inspiration für den Einsatz gegenständlicher Werbung im Marketing.

Auch das Vortragsprogramm auf der HAPTICA® live ‘15 dreht sich um die Anwendungspraxis: Marketingexperten aus Unternehmen verschiedener Branchen berichten, wie sie haptische Elemente in ihre Kommunikation einbinden. „Echte Liebe: Marketing und Merchandising beim BVB im Doppelpass“ lautet das Thema von Dennis Thom, Leiter Marketing bei Borussia Dortmund, und Matthias Zerber, Geschäftsführer der BVB Merchandising GmbH. „True fruits – no tricks: Haptische Elemente im Brand Building der Smoothie-Marke True Fruits“ heißt der Vortrag von Nicolas Lecloux, Geschäftsführer Marketing der True Fruits GmbH. Er zeigt, wie die 2006 eingeführte Smoothie-Marke aufgebaut wurde und welche Rolle die Haptik dabei spielt. Um Off Air-Marketing geht es im Vortrag von Michael Witzorrek, Projektmanager Merchandising der NDR Media GmbH: Unter dem Titel „Wer hören will, muss fühlen: Programmbegleitendes Marketing beim Norddeutschen Rundfunk“ berichtet er über die Funktion haptischer Werbung bei der Vermarktung von Radio-Formaten. Für die Kaffeekapsel-Marke Tassimo ist Kai Thornagel, Senior Manager Brand Engagement & Digital Coffee bei Mondelez International, auf der HAPTICA® live ’15 als Referent zu Gast. Sein Thema: „What Money Can’t Buy: Wie Co-Branding im Konsumgütermarketing zu erhöhter Kundenbindung führt“.

Der Eintritt zur HAPTICA® live ‘15 ist für alle Fachbesucher kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich unter: www.haptica-live.de/anmeldung.

Ein ausführlicher Bericht folgt in der kommenden Ausgabe von Promotion Products, Nr. 46 (19. November 2014).

www.haptica-live.de

Nicolas Lecloux, True Fruits GmbH

Nicolas Lecloux

Kai Thornagel, Mondelez International

Kai Thornagel

Thom_Zerber

Dennis Thom (l) und Matthias Zerber

Michael Witzorrek, NDR Media GmbH

Michael Witzorrek

2016-10-21T14:23:24+00:00 13. November 2014|