Schließen [x]

http://www.digipromo.de/
http://www.senator.com/de_de/

Jubiläum: 25 Jahre Kampmann GmbH

Kampmann_zwei_personen_580x283

Jürgen und Eveline Kampmann

Die Kampmann GmbH, Bielefeld, feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen. Der von Jürgen Kampmann gegründete Spezialist für Stickerei und Produktveredelung geht auf das Unternehmen von Kampmanns Großvater Karl Kampmann sen. zurück, der 1919 mit der Herstellung textiler Polierscheiben begann. Nach der Eröffnung mehrerer Einzelhandelsgeschäfte für Mode erfolgte am 16. August 1989 die Gewerbeanmeldung einer „Annahmestelle für chemische Reinigung, Schuhreparaturen, Mangelwäsche, Änderungen von Textilwaren und Werbeanbringung mittels Stickautomaten“. Im Frühjahr 1990 wird die „Mode und Stickerei Kampmann GmbH“ im Handelsregister eingetragen, und Mitte der 1990er Jahre steigt Kampmann in den Werbeartikelbereich ein und expandiert.

Nach dem Umzug 2002 in die ehemaligen Betriebsräume der großelterlichen und elterlichen Fabrikation entwickelt sich das Unternehmen bis 2008 zum innovativen Zulieferer für Unternehmenskleidung und Werbeartikel mit 16 Mitarbeitern. Der Rezession im Zuge der Weltwirtschaftskrise 2008 begegnen Jürgen Kampmann und seine Frau Eveline Kampmann, Geschäftsführerin des Bielefelder Familienunternehmens, mit der Erschließung neuer Marktfelder, zunehmender Internationalisierung und Erfindungsgeist. Bislang größte Errungenschaft in der Unternehmensgeschichte ist die Erfindung der gestickten Blindenschrift, die durch eine Lizenzvergabe an einen bedeutenden Stickmaschinenhersteller mittlerweile um die Welt geht. Neueste Entwicklung im Hause Kampmann ist die Inbetriebnahme einer eigenen Transferdruckabteilung mit mehreren Stationen, um der gewachsenen Nachfrage nach preisgünstiger Teamkleidung mit zumeist einfarbigen, großflächigen Veredelungen nachzukommen.

www.kampmann-international.de

2016-10-21T14:23:25+00:00 28. August 2014|