Schließen [x]

http://www.digipromo.de/
http://www.senator.com/de_de/

Jubiläum: 115 Jahre Eurostyle

In diesem Jahr feiert Eurostyle Emil Kreher 115-jähriges Bestehen. Das aktuell in vierter und, seit 2009, fünfter Generation von Peter und Evelin Lange sowie Sohn Alexander Lange geführte Familienunternehmen wurde 1899 in Dresden gegründet und war von Anfang an auf die Lederfertigung spezialisiert. 1949 erfolgte der Umzug nach Bayreuth, seit dem Ende der 1950er Jahre produziert die Lederwarenfabrik Kleinserien aus Leder und weiteren Materialien für den Werbeartikelmarkt. Mitte der 1970er Jahre wurde die Marke Eurostyle ins Leben gerufen – ein Meilenstein in der Unternehmensgeschichte, der die Emil Kreher Lederwarenfabrik zu einem wichtigen Player der deutschen Werbeartikelindustrie machte.

Heute steht der Name Eurostyle für 115 Jahre Tradition in der Lederverarbeitung, die sich – vom Entwurf bis zur Feintäschnerei, vom Prototyp bis hin zu Marketing und Logistik – auf handwerkliches Können, eine gewachsene Designkompetenz, Marktkenntnis, Serviceorientierung und Innovationsgeist gründet. Neben Kleinlederwaren wie Smartphone-Etuis und Schlüsselmäppchen sowie Reiseequipment wie Koffer und Taschen finden sich mittlerweile auch Fashion-Accessoires wie Handtaschen, Schals und Armbänder im derzeit 400 Produkte umfassenden Sortiment der Bayreuther. Ein umfangreiches Qualitätsmanagement, große Lagerkapazitäten, ein professioneller Veredelungsservice und eine eigene Design- und Prototypenabteilung inhouse runden das Leistungsspektrum von Eurostyle ab.

Eurostyle_gründer_Kreher_jubilaeum_geschnitten_250x333

Emil Kreher, der die Lederwarenfabrik 1899 in Dresden gründete.

eurostyle_Peter_Lange_Evelin_Lange_Alexander Lange_250x333

Leiten das Unternehmen heute (v.l.): Peter Lange, Evelin Lange und Alexander Lange.

www.eurostyle.eu

Print Friendly
2016-10-21T14:23:26+00:00 26. Juni 2014|