slaapmasker piggy (small) Nach einer gemeinsamen Promotion zum Animationsfilm „Planes“ ging die Kooperation zwischen Lufthansa und Disney in diesem Frühjahr in eine zweite Runde. Dieses Mal stand der deutsche Kinostart von „Muppets Most Wanted“ am 1. Mai im Fokus der Zusammenarbeit. Unter dem Motto „Join the Muppets. Mit Lufthansa.“ setzte die Airline dazu im April und Mai zahlreiche Aktionen auf. Das Ziel: Das Unternehmen will sich bei Familien in Position bringen. „Bislang ist Lufthansa noch nicht bei jedermann als Familien-Carrier bekannt, auch wenn wir unsere Produkte in den vergangenen zwei Jahren verstärkt in diese Richtung verändert haben“, erklärt Kerstin Würkert, Head of Brand Cooperations bei Lufthansa. „Mit der Kooperation wollten wir dies kommunizieren und uns als familienfreundliche Airline präsentieren. Darüber hinaus soll über die Sympathie der Puppen die Emotionalität der Marke Lufthansa weiter gestärkt werden“, so Würkert weiter.

Neben Spots und Plakaten setzte die Fluglinie im Rahmen der Kooperation auch haptische Werbung ein. Alleine 15.000 Schlafmasken im Kermit- und Miss Piggy-Look wurden während der Osterferien an den Flughäfen Frankfurt und München exklusiv an Lufthansa-Fluggäste verteilt. Zusätzlich erhalten die jüngeren Gäste an Bord zahlreiche Muppets-Präsente wie Strohhalme, Postkarten oder ein Muppets-Activity-Book mit Mal- und Bastelvorlagen. „Wir haben nach konkreten Produkten gesucht, die den Bogen zur Airline schlagen und gleichzeitig die Kooperation erlebbar machen“, sagt Würkert. Eine prominente Rolle spielen die Kult-Puppen außerdem an den Family-Check-ins in Frankfurt und München: Kinder mit Kuscheltieren im Schlepptau erhalten am Schalter eine spezielle Kuscheltier-Bordkarte im Muppets-Look mit dem Namen ihres Stofftiers ausgehändigt.

LH_Muppets_Miss Piggy in CCLHöhenflüge auch im Internet: Auf einer eigens eingerichteten Microsite laden Kermit, Miss Piggy und das Tier zur Interaktion ein. Ein umfangreicher Downloadbereich stellt Wallpaper, Muppets-Zeichenpläne und elektronische Grußkarten zur Verfügung. Darüber hinaus lobte die Fluggesellschaft im Rahmen eines Gewinnspiels zahlreiche Preise aus. Der Hauptgewinn: eine Reise für vier Personen nach Los Angeles inklusive eines Besuchs in die Disney Filmstudios. Dazu wurden wöchentlich zehn Fanpakete mit Poster, Multicolor-Stift, Mousepad, Notizblock, Schlafmaske, Strohhalm und Lufthansa Rucksack verlost. Würkert: „Hier haben wir auf eine Auswahl an Muppets-Produkten gesetzt, die für alle Altersklassen etwas bereithält, plus einem Rucksack aus dem Lufthansa WorldShop.“

Ein buchstäbliches Highlight für Lufthansa-Passagiere war am 1. Juni die weltweite Premiere des Disney-Films an Bord einer Airline. Der Teaser für den Trickfilm, der gleichzeitig in leicht abgewandelter Form auch der Opener des Kinofilms ist, läuft bereits seit April und zeigt Miss Piggy, die in ihrer unnachahmlichen Art eine klare (Bord)Ansage macht. „Wir haben dieser Kooperation einen sehr prominenten Platz eingeräumt“, sagt Würkert. „Das war nur mit einem sehr starken Partner möglich, der gut zur Marke Lufthansa passt. “

www.lh.com/muppets

Bildquelle: Deutsche Lufthansa AG