Schließen [x]

http://www.digipromo.de/
www.belgosweet.be
http://www.senator.com/de_de/

Cool aufgemöbelt

Bildquelle: Marshall Fridge Company

Bildquelle: Marshall Fridge Company

Marshall, seit den 1960er Jahren berühmt für seine Gitarrenverstärker, hat neben coolem Sound auch den Rockstar unter den Kühlschränken auf der Playlist. Der Marshall Fridge kommt im authentischen Look des bekannten Gitarrenverstärkers, der seit über 40 Jahren auf den Bühnen der Welt zu Hause ist. Der coole Kühlschrank sieht aus wie die klassische Kombi aus Verstärker und Box und trägt, wie das Original, die Signatur Jim Marshalls sowie echte Marshall-Logos und wird z.T. aus echten Marshall-Teilen hergestellt. Das in Kooperation mit einem namhaften Weißgerätehersteller entwickelte originelle Kühlgerät verfügt nach Angaben von Marshall über eine Energieeffizienz der Klasse A+, hat einen Jahresverbrauch von 112 kWh und ist mit 38 dB Geräuschentwicklung – anders als das Original – recht leise. Und das Beste: Mit einem Fassungsvermögen von 114 l geht jede Menge Bier rein oder was Rockröhren sonst so brauchen, um ihre Kehlen zu erfrischen.

Seit Anfang des Jahres wird der Marshall Fridge verkauft und in Gewinnspielen verlost, um die Probenräume und Backstage-Räumlichkeiten dieser Welt sowie abgerockte Küchenzeilen cool aufzumöbeln.

www.marshall.com

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T14:23:31+00:00 29. November 2013|