BERLIN_TALISKER_0588_Maxi Biewer
Orkanartige Böen, heftige Regenschauer und jede Menge erstaunte Gesichter: Mit einer stürmischen Promotionaktion eroberte Talisker im Mai die Herzen von Whisky-Liebhabern in Berlin. Anlass der atemberaubenden Aktion: die Einführung eines neuen schottischen Single Malt-Whiskys.

Rau und unberechenbar, mit 302 Regentagen im Jahr – so ist das Wetter auf der schottischen Insel Skye, der Heimat des neuen Talisker Storm. Doch musste man nicht erst nach Schottland reisen, um die pure Gewalt der Elemente hautnah erleben zu können: Bei lockerer Bewölkung und milden Temperaturen hatten Hunderte Berliner und Besucher der Hauptstadt am 24. Mai 2013 die einmalige Gelegenheit, das schottische Wetter kennenzulernen und zusammen mit TV-Wetterfee Maxi Biewer ihre Unwetterqualitäten unter Beweis zu stellen.

BERLIN_TALISKER_EVENT_0274Schauplatz des spektakulären Ereignisses war eine acht Meter hohe Installation, die den atlantischen Sturm mit bis zu 128 km/h und heftigen Regenschauern naturgetreu simulierte. Die bereits sturmerprobte Maxi Biewer forderte Freiwillige höchstpersönlich heraus, sich diesen unvorhersehbaren Wetterbedingungen zu stellen. „Es war mir ein großes Vergnügen, endlich einmal nicht nur das Wetter vorauszusagen, sondern es tatsächlich auch selbst bestimmen zu können. Ich selbst habe schon einige heftige Wettersituationen hautnah erlebt und dabei moderiert. Ich bin begeistert, wie echt Talisker den Sturm imitiert hat“, so das Resümee der RTL-Wetterfee.

Damit die Passanten das stürmische Wetterexperiment heil überstanden, wurden sie mit eigens für die Aktion gebrandeten Regencapes und Schirmen ausgestattet. Von den geschmacklichen Qualitäten des Talisker Storm konnten sich die mutigen Probanden direkt nach ihrer Rückkehr von der Wetterfront mit einem kräftigen Schluck am Whisky-Ausschank überzeugen: Der Single Malt schmeckt besonders rauchig und spiegelt die ursprüngliche Seite Schottlands wider – „man kann den herannahenden Sturm förmlich schmecken“, so Master Blender Jim Beveridge über seine neueste Schöpfung. Als wohlverdiente Auszeichnung und kleine Erinnerung an das stürmische Event erhielten die Sturmerprobten zudem einen Ansteckbutton mit dem Aufdruck „Storm improved“.

www.malts.com

Bildquelle: Diageo Deutschland GmbH