BY_Hof_Fotomalbuch149Mit Beginn der Urlaubssaison lancieren das Technologieunternehmen ThePeople.de und der Schreibgerätehersteller Staedtler eine innovative App für Hotels. Das Besondere daran: Mit der App lassen sich nicht nur schnell und mobil Zimmer buchen und Fotobücher kreieren, sondern auch Lieblingsfotos in Malvorlagen umwandeln und als individuell zusammengestelltes Fotomalset direkt aus der App bestellen. Hochwertig gedruckt und gebunden, wird das Malbuch dann zusammen mit Farbstiften aus dem Hause Staedtler geliefert. „Damit haben wir ein intelligentes Giveaway kreiert, mit dem sich die Unternehmensbotschaft und der personalisierte Inhalt der Konsumenten perfekt verbinden lassen“, erklärt Geschäftsführer Andreas Fischer von ThePeople.de. Darüber hinaus lassen sich hinter den Bildern der Malvorlage auch eigene Urlaubsvideos hinterlegen, die mittels Videocode durch den Reader in der App abgespielt werden können. „Dialogmarketing trifft hier auf Empfehlungsmarketing“, erklärt Fischer weiter. „Denn so etwas wird natürlich der ganzen Familie gezeigt.“

Mit dem personalisierten Malbuch und den Farbstiften wird gleichermaßen innovativ und intelligent die Brücke aus der virtuellen in die analoge Welt geschlagen. „Natürlich wird unsere Welt immer digitaler. Mit einem haptischen Erlebnis erzielt man jedoch eine ganz andere Wirkung. Und das wird auch in hundert Jahren noch so sein“, sagt Fischer.

Bislang setzen vier Hotels die innovative Technik mit dem Brückenschlag zum Werbeartikel ein. Bis Ende dieses Jahres sollen es 300 sein. Axel Marx, CEO von Staedtler: „Hotels sind perfekte Multiplikatoren, da sie Familien und Hobbykünstler während ihres Urlaubs beherbergen. Dies ist eine außergewöhnliche Möglichkeit für uns, das weltweit einzigartige Fotomalset bekannt zu machen.“ Und die bisherige Response kann sich sehen lassen: 4% der Personen, die die App herunterluden, orderten innerhalb der ersten zehn Tage ein individuell zusammengestelltes Malbuch.

1 2 3

www.staedtler.de

www.thepeople.de